Die Volleyball-Zweite verfehlt den Aufstieg

Die Mega-Zweite hat den Aufstieg in die Hannover-Liga C mit zwei 3:1 Niederlagen verfehlt und wird somit kommende Saison weiterhin in der Hannover-Liga D spielen. Im Hinspiel begann der SVA verheißungsvoll und konnte den ersten Satz mit 25:17 für sich entscheiden. Der SVA machte sein Spiel und die daraus resultierenden Punkte souverän. In den folgenden Sätzen wendete sich das Blatt zu Ungunsten des SVA. Der Spielaufbau wollte nicht richtig klappen womit im Angriff kein Druck aufgebaut werden konnte. Dies führte

Weiterlesen

Volleyball-Mega-Zweite gewinnt 3:1 gegen Wettbergen!

Am vergangenen Freitag den 23.02.18 bestritt die Volleyball-Zweite bereits ihr letztes Spiel dieser Saison. Als Gegner stand das letztplatzierte Team aus Wettbergen gegenüber, welches am Ende mit 3:1 besiegt werden konnte. Der SVA kam gut ins Spiel. Die Aufschläge saßen und kam doch mal ein Ball zurück wurde dieser sofort auf den Boden im gegnerischen Feld gebracht. Ein Traumstart mit Traumergebnis von 25:8. In Satz zwei sah es allerdings schon anders aus. Der SVA nahm den Gegner nicht mehr allzu

Weiterlesen

Megazweite mit einem Unentschieden gegen SV Gehrden III

Am Freitagabend bestritt die SVA -Volleyballzweite das erste Spiel des Jahres gegen die Mannschaft des SV Gehrden. Nach einem verkorksten ersten Satz mit 17:25, in dem die Annahme das Hauptproblem war, hat sich das Team gefangen. Im zweiten und dritten Satz lief das Spiel deutlich besser. Starke Aufgabenserien sowie pfiffige Spielzüge setzten den Gegner zunehmend unter Druck, sodass die Sätze mit 25:18 und 25:13 gewonnen werden konnten. Im entscheidenden vierten Satz spielten die Nerven des SVA nicht mit. Die anfängliche

Weiterlesen

Volleyball, die Mega-Zweite: Remis gegen den PSV

Am Freitagabend gab es ein spannendes Spiel gegen den Tabellennachbarn aus Hannover, was in einem 2:2 Unentschieden endete. Zu Beginn des ersten Satzes kam der SVA unerwartet gut ins Spiel und konnte sich schnell auf ein 10:3 absetzen – es lief! In der Mitte des Satzes kam der obligatorische Einbruch, aus dem sich das Team aber wieder befreien konnte und den Satz souverän mit 25:16 gewann. Im zweiten Satz war die Euphorie erwartungsgemäß zu groß. Es wurden viele unnötige Fehler

Weiterlesen

Mega-Zweite feiert 3:0 Erfolg beim TuS Wettbergen!

Die Mega-Zweite der Volleyballsparte konnte am letzten Dienstag den zweiten 3:0 Erfolg in der laufenden Saison verbuchen und befindet sich zurzeit auf dem 3. Tabellenplatz. Bereits beim Einspielen wurde ein Klassenunterschied der beiden Mannschaften deutlich, was aber noch lange kein Selbstläufer ist. Die Gegner begannen mit guten Aufschlägen und offenbarten einige Abstimmungsprobleme im eigenen Spiel der Mega-Zweiten. Die Annahme war noch sehr unpräzise, woraufhin keine druckvollen Angriffe resultierten und der TuS Wettbergen zu Punkten kam. Nach den ersten verschenkten Punkten

Weiterlesen
1 2