Volleyball: Aufstieg für den SVA II

Die zweite Mixed-Mannschaft des SV Altenhagen I steht als zweiter Aufsteiger in die Regionsliga-C fest. Das Saisonziel Aufstieg wurde somit erreicht.

Von insgesamt 10 Spielen konnte das Team fünf direkte Siege einfahren, drei Spiele endeten mit einem 2:2 Unentschieden. In der kompletten Saison gab es lediglich zwei Niederlagen gegen den direkten Aufsteiger MTV Rethmar II und gegen den Tabellendritten Hannoverschen VV. Als Tabellenzweiter ging es in die Relegation gegen den Letzten aus der Regionsliga-C, dem STK Eilvese, aus personellen Gründen trat dieser jedoch keine der beiden Spiele an womit diese als 3:0 Erfolg für den SVA gewertet wurden und der Aufstieg perfekt ist.

Aber nach der Saison ist vor der Saison! Die Planungen für die kommende Saison sind weitestgehend abgeschlossen, personelle Veränderungen wird es nicht geben somit kann voller Eifer in die Saisonvorbereitung gestartet werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.